Kierlingbach

Unser Kierlingtal ist eng verbunden mit den 3W. Wald, Wein und Wasser. Bereits die Römer haben die Vorzüge des Kierlingtals erkannt und noch heute hört man den Begriff der Römerstraße, die Zeiselmauer (Cannabiaca) mit Klosterneuburg verbunden hat, die heutige B14. Aus dem Tullnerfeld brachten die Menschen Ihr Korn und die Mühlen im Kierlingtal verarbeiteten dieses in Mehl. Der Niedermarkt spielte eine zentrale Rolle für den blühenden Handel mit Schiffen der Donau. Der Kierlingbach ist heute reguliert und schon jetzt ergeht an Euch werte Leser die Einladung, diesen alljährlich von Müll zu befreien – die jährliche Bachsäuberung. Der Termin ist am 28. März 2015, 09h. Die Enten aus dem Kierlingbach werden es Euch danken.

EntenKierlingbach

 

Neuer Ortsvorsteher Hans Fanta

Wer kennt Ihn nicht im Kierlingtal – unseren Hans Fanta. Sein bauerliche Betrieb prägt seit jeher das Bild im Kierlingtal.

Beim Almabtrieb geht es immer sehr ländlich zu, obwohl wir von der Wiener Stadtgrenze nur ein paar Kilometer entfernt sind.

Almabtrieb Foto: Peter Havel

Und jetzt ist der Bauernbundobmann, Heurigenwirt, ehemaliger Umweltgemeinderat unser neuer Ortsvorsteher in Kierling. Für alle, die seine Nummer nicht haben, hier ist sie aufgelistet 0699/12196009

 

Apres Ski Party Review

Pünktlich am Faschingsdienstag um 17h wurde die Apres Ski Party vor der La Strada eröffnet. Schnee und gute Laune bis spät in die Nacht. Vor der La Strada wurde Schnee getürmt und die Rodel und sogar die Ski ausgepackt. Wo gibt es denn das ? Ja nur im Kierlingtal.

ApresSkiParty

Der Fasching ist zu Ende

In 40 Tagen ist schon wieder Ostern und die Kinder werden traditionell beim Ratschen durch unsere Gassen ziehen. Am Samstag wurde im Pfarrhof der Kierlinger Pfarrball und bereits am Freitag in Maria Gugging der gut besuchte Maskenball im Volksheim veranstaltet. Im Kierlingtal ist immer was los. Informieren sie sich weiterhin auf den Seiten von chirchlingen.at und melden sie uns eine Veranstaltung für unseren Kalender.

Kierling und Maria Gugging versinkt im Schnee

Starker Wind und Schneeverwehungen haben in Kierling und Maria Gugging zu schweren Behinderungen geführt. Viele Schneeschaufler waren privat und von den vielen Schneeräumbetrieben unterwegs um die Straßen und Gehsteige von der weißen Pracht zu befreien.

Danke an die vielen Helfer und fleißigen Schaufler

Die Kierlingtaler

Chirchlingen auf der Suche nach Kierlingtaler

Liebe Kierlingtaler

Diese Seiten wurden für Euch geschaffen. Für Kindern, die hier aufwachsen, jene die hier wohnen und arbeiten, bis zu jenen, die hier Ihren Lebensabend in Chirchlingen / Kierlingtal verbringen wollen.

Ursprünglich brachte mich unser noch derzeitiger Ortsvorsteher Günter Knapp auf diese Idee, Bilder über Kierling / Maria Gugging zu sammeln und der Allgemeinheit vorzustellen. Er machte dies jahrelang in der Volkschule mit seinem legendärem Diavortrag „Kierling heute“. GünterKnappKierlingheute

Diese Dias wurden jetzt anlässlich seines letzten Vortrags als Ortsvorsteher dem Museum Kierling feierlich überreicht.

Jeder der interessante Themen, eine Tierecke, Naturbilder aus dem Kierlingtal, Diskussionsforen auf dieser Plattform unterstützen will, möge sich bei mir bitte melden.

Übrigens hatten wir von Oktober 2014 bis heute über 10000 Zugriffe – und das ist bei einer Regionalseite wie dieser mehr als ich je erwartet habe.

Euer

Peter Havel

Kierlingtal

peter.havel@chirchlingen.at