Kategorie: Geschichte

historische Begebenheiten, Historie, alte und neue Geschichten aus Kierling

Kührlingbach

Im Buch „Geographisches Handbuch von dem österreichischen Staate. Erster Band, Enthaltend das Erzherzogthum Österreich „, K&K Hofbibliothek 48.L.1.5VOL anno 1791  steht geschrieben: Der Kührling Bach entspringt im westnordlichen Gebirg, im sogenannten Ziegelmoos, und Windischhütten; er nimmt seinen Lauf nach dem…

Alter Grenzstein

Kierling und Maria Gugging sind heute Katastralgemeinden der Stadtgemeinde Klosterneuburg. im 17. Jahrhundert waren sie zwar eigenständige Orte, allerdings lang noch nicht in der Ausprägung wie heute. Gerade 1677 wär ein interessantes Datum, da in diesen Jahren schwere Nöte das…

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg

In der Österreichischen Feuerwehrzeitung von 29. September 1867 steht geschreiben (Quelle: Österreichische Nationalbibliothek) Der letzte in Klosterneuburg stattgehabte Brand hat bei der dortigen Gemeinde-Repräsentanz von der Nothwendigkeit einer freiwilligen Feuerwehr wachgerufen. Der Bürgermeister hat an sämtliche männliche Bewohner der Stadt…

Das ungarische Kierlingtal

Am 21. August 1477 vor ziemlich genau 540 Jahren eroberte der ungarische König und spätere Herzog von Österreich Klosterneuburg – zuerst die untere Stadt und dann die obere Stadt. Im Frieden von Gmunden/Korneuburg wurde zwischen Kaiser Friedrich III und Matthias Corvinus die Räumung…

Gugginger Glocke

Es war zum 50. jährigen Jubiläums der Kirche von Gugging 1963, wo der Grundstein feierlich durch den damaligen Probst Dr. Friedrich Piffl gelegt wurde – hier ein Zeitungszeichnung vom 3. April 1913 Die Portiunkulakirche wurde am 6. September 1913 zu…

Telegraphendienst in Kierling

Am 16. Juli 1890 wurde in Kierling der k. k. Postbeamte mit einem Telegraphendienst eingeführt. Während des Jahres 1890 wurde in ganz Wien und Niederösterreich generell der Dienst eingeführt. Die damalige Gemeinde Kierling errichtete das erste Postamt im Jahr 1868. Während…

Circuit Gugging

Ein Motorradrennen fand im August 1920 auf dem Circuit Gugging statt. Mehrere Kategorien von Motorrädern wurden 2 Runden auf den Circuit Gugging geschickt. 2 Runden Bergrundfahrt Zeit: 22min 32sec Hartmann auf Henderson (amerikanischer Motorradhersteller) gewann.   Share

Jakob-Dietrich-Gasse

Der Wiener Dachdeckermeister Jakob Dietrich eröffnete am 29. Juni 1914 das „Familienbad Gugging“. Im Wiener Montagblatt, Seite 5 ist zu lesen, dass das Basin 4800 m2 maß und für Schwimmer und Nichtschwimmer geeignet ist. Eine eisenhaltige Quelle speiste das Bad und…

Starkregen im Kierlingtal

Nicht nur durch Klimawandel, aber sicherlich auch durch diesen, kommt es immer wieder zu Starkregen im Kierlingtal. Alle Zuflüsse vom Haselbach in Hinterdorf oder dem Marbach (auch manchmal in der Literatur Maibach) genannt kommen im Kierlingbach zusammen, der dann beim…

Luftbilder der Aufklärung der Royal Air Force

Die britische Luftwaffe hat ausführliche Aufklärungsarbeiten gemacht. Da Wien eines der Angriffsziele waren, war vor allem die Anflugstrecke entlang der Donau für die Briten interessant. So gibt es auch Aufnahmen vom 13. April 1944 aus Klosterneuburg und Umgebung, ebenso aus der…