Alter Grenzstein

Kierling und Maria Gugging sind heute Katastralgemeinden der Stadtgemeinde Klosterneuburg. im 17. Jahrhundert waren sie zwar eigenständige Orte, allerdings lang noch nicht in der Ausprägung wie heute. Gerade 1677 wär ein interessantes Datum, da in diesen Jahren schwere Nöte das Tal heimgesucht haben. Nun stellt sich die Frage, ob ein Grenzstein in Maria Gugging aus dieser Zeit stammt. Er wurde beim Spaziergang zwischen Hinterdorf (gelbe Markierung) und Maria Gugging im Wald gesichtet.

 

Interessant deshalb weil im Matrikenbuch in diesem Jahr 1677 ein „Fehler“ drinnen ist. Dort gibt es nämlich den 30. Februar 1677 !!!!