Chalwenberge

Ritter Rudolph von Chalwenberge, war ein Zeitgenosse von Ulrich von Chirchlingen Anfang des 13 Jahrhunderts. Beide dienten dem Herzog Leopold VI, dem Glorreichen und hatten vermutlich Kontakt. Der Chalwenberge, der heutige Leopoldsberg war schon seit Urzeiten ein strategischer Punkt an einem…

Stift klagte Kierling

Solche Schlagzeilen gehören eher in die Boulevardpresse. Keine Angst, es ist schon sehr lange her, dass der Stift Kierling in Rom angeklagt hat, aber es tatsächlich so passiert. Die Herren von Chirchlingen hatten damals noch keinen Pfarrer in Kierling, so errichteten sie…

16800 Schritte im Kierlingtal

Morgenstund hat bekanntlich Gold im Mund. Während einige noch auf waren ;-), wanderte ich durch das Kierlingtal auf der Suche nach morgentlichen Eindrücken. Diesmal ging es die Steinbrunngasse rauf und dann Richtung Haschhof, Lange Gasse, Friedhof, Niedermarkt, Stadtplatz, Kierlingerstraße, Stegleiten,…

Kirtag in Kierling 2016

Nach der Festmesse mit Abt-Primas Backovsky wurde im Pfarrgarten gefeiert. Bei schwüler Hitze nahm man sicherheitshalber unter den Festzelten platz, weil Regen und Gewitter angesagt war und im Pfarrsaal es noch sehr heiß war. Die Musik übersiedelte bei den ersten Regentropfen…